Fandom

Desperate Housewives Wiki

Mary Alice Young

241Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare4 Teilen
Mary Alice Young
Dargestellt von Brenda Strong
Mary Alice Young
Staffel: {{{Staffel}}}
Erster Auftritt: Schmutzige Wäsche
Letzter Auftritt:
Status verstorben
Alter {{{Alter}}}
Beruf ehm. Krankenschwester
Familie Paul Young (Ehemann)
Zach Young (Sohn)


Mary Alice Young (*18.11.1965, † 26.09.2004 in Fairview) ist die Erzählerin in Desperate Housewives. In der ersten Folge begeht sie aufgrund eines Geheimnisses Selbstmord und beobachtet fortan das Leben ihrer Freundinnen aus dem Jenseits.

BiografieBearbeiten

Ihr Leben als Angela ForrestBearbeiten

Vor vielen Jahren war Mary Alice in Utah unter dem Namen Angela Forrest bekannt. Sie war mit ihrem Mann Todd oberflächlich glücklich verheiratet und hatte als Krankenschwester einen guten Job. Einer ihrer Kolleginnen war Felicia Tilman, die oft von der idyllischen Stadt Fairview erzählte, wo man ein schönes Leben führen könne. Aber es machte Mary Alice im tiefsten Inneren unglücklich, dass sie keine Kinder bekommen konnte.(Alles ist wunderbar)

Eines Abends kam die heroinsüchtige Deirdre, die einmal eine Patientin von Angela war, mit ihrem Baby Dana zu Angela und Todd. Deirdre brauchte unbedingt Geld und verkaufte daher ihren Sohn Dana an das kinderlose Paar. (Alles ist wunderbar)

Aus Angst wegen des illegalen Kaufens eines Kindes Ärger zu bekommen oder gar ihr Baby zu verlieren zogen Angela, Todd und Dana aus Utah weg. Sie reisten in das weit entfernte und idyllische Fairview und nahmen neue Namen an: Mary Alice, Paul und Zachary Young sollten sie von nun an heißen.(Alles ist wunderbar)

Ihr Leben als Mary Alice YoungBearbeiten

Die nächsten Jahre lebten sie dort glücklich, bis eines Abends Deirdre an ihre Tür klopfte und ihren Sohn wiederhaben wollte. Nach einem verbalen Streit griff Deirdre Paul an, woraufhin Mary Alice die junge Frau mit einem Messer erstach. Als die blutende Leiche auf dem Wohnzimmerboden lag, kam der junge Zach aus seinem Bett und sah die Frau – ein Trauma, das er niemals überwinden sollte. Mary Alice schickte ihn wieder in sein Zimmer und nahm eine seiner Spielzeugkisten. Sie zerstückelten Deirdre und stopften sie in die Kiste. Die Kiste vergruben sie unter ihrem Pool, der am nächsten Tag zubetoniert wurde.(Alles ist wunderbar)

In der ständigen Angst, dass jemand von ihrem Geheimnis wissen könnte, lebte Mary Alice die nächsten Jahre weiter. Ihr Gewissen wurde dadurch so sehr belastet, dass sie in Behandlung bei Dr .Goldfine ging, der ihr dabei half, ihre Albträumen zu verarbeiten.(Mit allen Mitteln)

Im laufe der Zeit zogen neue Frauen in die Straße ein, die sie bald ihre Freundinnen nennen durfte. Susan Mayer befreite sie aus ihrem Umzugswagen, in den sie sich versehentlich einschloss.(Erinnerungen)

Gemeinsam mit Susan schien sich Mary Alice auch mit ihrer Nachbarin Katherine Mayfair gut zu verstehen. Daher war es auch für Mary Alice und Susan sehr überraschend, als Katherine eines Morgens plötzlich weg zog.(Kuchenschlacht)

Ein paar Jahre später, zog Bree Van De Kamp mit ihrer Familie in die Wisteria Lane und hinterließ bei ihrem ersten Treffen einen bleibenden Eindruck, da sie sofort Wert darauf legte, dass ihr Sohn Andrew für das Stehlen eines Steinfrosches aus dem Garten von Mary Alice bestraft wurde. Bald darauf lernten die drei Lynette Scavo kennen und beschlossen mit ihr befreundet sein zu wollen - aus Angst ihr Feind werden zu können. Sie trafen sie das erste mal bei einem Streit mit deren Mann Tom. Einige Zeit später zog Gabrielle Solis zu ihnen und alle waren gespannt darauf, das ehemalige Model aus New York kennen zu lernen.(Erinnerungen)

Die fünf wurden schnell zu Freundinnen und Mary Alice half als solche auch Susan die schwierige Zeit nach ihrer Scheidung zu überstehen.(Schmutzige Wäsche)

Mary Alice wurde sogar zur Präsidentin des Nachbarschaftsverbandes gewählt.(Kunst ist Subjektiv)

Im Jahr 2002 lernte Mary Alice vor ihrem Haus den Handwerker Eli Scruggs kennen, der auf der Suche nach Arbeit war. Obwohl Mary Alice jedoch spontan nichts einfiel, um dass sich Eli kümmern konnte, versprach sie ihm der Nachbarschaft seine Vesitenkarten zu geben. Als Mary Alice dabei auffiel, dass Eli durchlöcherte Schuhe anhatte, bot sie ihm an eine ihrer Vasen zu reparieren. Eli war dies zwar zunächst unangenehm, aber willigte schließlich ein. Dank Mary Alice fand dieser damit nicht nur seine erste Arbeit sondern auch einen Kundenkreis in der Wisteria Lane.(Der Beste Handwerker aller Zeiten)

Der letzte Tag von Mary AliceBearbeiten

Am 26 September 2004 (Unter der Oberfläche) erlebte Mary Alice ihren letzten Tag, der jedoch normal begann: So machte sie Frühstück für ihre Familie, erledigte ihre Hausarbeit und beendete ein paar Projekte. Im Briefkasten fand Mary Alice jedoch einen Brief auf dem stand: „Ich weiß es. Es macht mich krank. Ich werde es verraten“.(Schmutzige Wäsche)

Fassungslos stand sie in ihrem Garten und wurde in ihren Gedanken kurz von Lynette unterbrochen, die von ihr wissen wollte, ob alles in Ordnung sei. Nachdem Mary Alice gesagt hatte, dass ihr nichts fehlen würde ging Lynette weiter. Später wurde Lynette von Alpträumen geplagt, in denen sie sich vorwarf nichts unternommen zu haben.(Peng) Anschließend ging Mary Alice in ihr Haus, setzte sich an einen Schreibtisch und dachte über die Menschen nach, denen sie in ihrem Leben begegnet war. Zufällig kam der Handwerker Eli Scruggs wegen einer beendeten Arbeit zu Mary Alice ins Haus. Mary Alice schenkte ihm als Dank für seine Dienste die Vase, die er zwei Jahre zuvor repariert hatte. Als Eli merkte dass etwas nicht stimmte fragte er zwar nach, aber als Mary Alice auch ihm versicherte, dass alles in Ordnung sei, ging auch er und ließ Mary Alice alleine.(Der beste Handwerker aller Zeiten)

Anschließend holte Mary Alice einen Revolver aus ihrem Wandschrank und schoss sich mit einer Kugel durch ihren Kopf.(Schmutzige Wäsche)

Nach ihrem TodBearbeiten

Im Tod nun sieht sie das was sie im Leben nicht sehen konnte: Die Geheimnisse ihrer Freundinnen, über die sie nun wacht und von denen sie erzählt.

Hierbei nimmt Mary Alice die Rolle der allwissenden Erzählerin ein. So kennt sie auch die gesamte Geschichte von Personen, die sie niemals getroffen hatte, als sie noch am Leben war. Daher erzählt sie zum Beispiel auch von der Nacht, in der Betty Applewhite aus Chicago floh oder in der Monique Polier umgebracht wurde. Neben dieser oberflächlichen Sicht der Dinge kennt Mary Alice auch das geheime Gefühlsleben, die Sorgen, Träume, Ängste, Geheimnisse und Wünsche aller Personen. Ihre Allwissenheit scheint sich sogar auf zukünftige Ereignisse auszudehnen: So wusste Mary Alice, dass Parker Scavo in den nächsten drei Jahren nichts weiter über Sex wissen wollte.(Schamlos)

Ebenso wusste Mary Alice als Susan im Hochzeitskleid weinend Mike hinterher lief (Ausschläge und Anträge), dass manche Frauen keine große, weiße Hochzeit bekommen würden - zwei Jahre später heiratete Susan in einem sehr kleinem Kreis.(Hochzeitsfieber)

Genauso wusste Mary Alice bereits als Carlos der erhängten Edie das Leben rettete, dass er dies schon bald bereuen würde.(Alles kommt ans LichtAlles kommt ans Licht)

Nun kommentiert sie das Geschehen zwar auf eine ironische Art und Weise, aber dennoch lassen sich in ihren Sätzen Weisheiten finden.

TriviaBearbeiten

  • Mary Alice wurde in der Episode S3-E16 von dem verstorbenen Rex Van De Kamp in der Rolle als Erzähler abgelöst.
  • Mary Alice sollte ursprünglich von Sheryl Lee gespielt werden. Nachdem der Pilotfilm gedreht war, entschied man sich jedoch gegen sie und drehte alle Szenen, in denen Mary Alice zu sehen war, mit Brenda Strong nochmals.
  • Brenda Strong spielte auch in "Everwood" die tote Ehefrau des Hauptcharakters Dr. Brown.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki