FANDOM


Mart ha Huber ist die Schwester von Felica Tilman und die beste und erste Freundin von Edie Britt

Martha

Martha Huber

Staffel 1Bearbeiten

Martha Huber gehörte zu den Menschen, die in den schlechten Dingen immer die positiven Sachen sahen. Martha zählte auch zu den wenigen Freundinnen von Edie Williams, damilige Britt gesch. McLain, gesch. Rothwell und Karen McClasky. ​ Sie war es die  Mary Alice (Pauls damalige Frau) einen Brief zusteckte, in dem sie auf die Ermordung der echten Mutter von Zach Young hindeutete. Um ihre Familie zu schützen und um zu verhindern, dass die Geheimnisse an die Öffentlichkeit kommen, beging Mary Alice Selbstmord, indem sie sich mit einem Revolver eine Kugel durch den Kopf jagte. Aus Rache ermordet Paul Young Martha; er schlägt sie mit einem Mixgerät nieder und darauffolgend erwürgt er sie. 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.